Hallo Ospite
Entra
Esci
Registrazione
Esci
Sonnenertrag beschäftigt sich in erster Linie mit Photovoltaik und nachhaltigen Energien. Wir unterhalten die Photovoltaik Datenbank in der unsere Nutzer ihre Erträge und Anlagen untereinander vergleiche können. Neu ist der Datenimport über Solarlog und Sunnyreport.
Adesso è possibile fare una donazione

Hier sehen Sie die aktuellen Spenden. Wir freuen uns über jeden Beitrag. Nur gemeinsam sind wir stark!

Alle neuen Spenden hier.

I nostri top sponsor

Le donazioni più recenti

Inchieste

Umfragen Già in passato abbiamo fatto delle inchieste sul sito di Sonnenertrag.de, che erano molto amati dai nostri visitatori. Per questo motivo vogliamo far rivivere questa tradizione e offrirvi anche delle relazioni periodiche. Gli argomenti dei sondaggi riguarderanno il settore delle energie rinnovabili e specialmente il fotovoltaico. Naturalmente ci saranno anche delle inchieste che riguardano Sonnenertrag stesso. Principalmente vogliamo utilizzare questi sondaggi per realizzare le idee o suggerimenti dei nostri utenti. Il sondaggio è un ulteriore passo verso l'integrazione dei nostri utenti nella nostra comunità.

Supporto per gli impianti fotovoltaici tramite EEG(Legge per le fonti rinnovabili)

Supporto per gli impianti fotovoltaici tramite EEG(Legge per le fonti rinnovabili).La legge tedesca per le fonti rinnovabili (EEG) era e lo stimolo in Germania per l'espansione delle energie rinnovabili. In altri paesi ci sono dei simili sistemi d’incentivazione delle fonti rinnovabili. L’obiettivo è lo sviluppo delle energie rinnovabili fino alla loro competitività. Come si può vedere il successivo sviluppo d’incentivazione per gli impianti fotovoltaici?
Attivo da31.03.2011fino a29.04.2011
110 Voti
Creato daBOBO
Questo sondaggio è finito!

9 Commento

eranol
Es werden bei den Solarteuren immer noch Gewinne, nicht umsätze, von bis zu 40% erzielt. Der Modulpreis liegt im Einkauf glaube ich momentan bei unter 800Euro. Mann könnte mittlerweile das fertig Montierte KW/p weit unter 2000Euro verkaufen. Ich meine, wenn es ein tatsächlicher Umweltgedanke gibt außer Profitgier, besteht genau hier Handlungsbedarf. So würde die momentane Vergütung immer noch völlig ausreichen und der Gewinn wäre hierbei eine noch etwas mehr radioaktivfreie Umwelt. Ich sitze lieber ohne Krebs in meinem Kleinwagen anstatt mit Krebs im fetten Ego-Auto, Tschuldigung.

markus2507
Nicht nur die Kürzung in 2011 sondern auch die in 2010.

udmoe
Ich kann es einfach nicht nachvollziehen, dass die Solarbranche diese Kürzungsorgien mit der CDU/FDP in Berlin befürwortet...oder sollten dahinter andere Absprachen stecken, die wir nur nicht erfahren sollten?

Adacker
Die Fragen sind etwas ungünstig ausgewählt. Was ist das Ziel der Befragung? Eine Meinung zur subjektiven Einschätzung der aktuellen EEG Förderung oder deren künftige Ausrichtung. Das sind nämlich zwei verschiedene Paar Schuh. Ich vermisse folgende Position: "Ziel sollte die möglichst schnelle Wirtschaftlichkeit der Photovoltaik sein." "Der jährliche Zubau sollte nicht unter die folgende Grenze fallen." etc...

Wahlschwabe
Wollen wir PV in größeren Mengen haben, verbunden mit kleinen Speichern (Batterien, Wasserstoff, ...) für den Keller für die Selbstversorgung, dann muss der Preis der Anlage wettbewerbsfähig zum Strombezug durch die Stromanbieter werden. Der Markt ist ziemlich gewachsen, die Stückpreise können nun sinken. Anschubfinanzierung für einen sich entwickelnden Markt ist wichtig, aber darf nicht zur Dauerlösung werden. Man muss die Grenzen des Anschiebens kennen und wenn der Motor vorher zu laufen beginnt, kann man auch etwas weniger schieben :-) Generell nicht vergessen: PV ist eine unter mehreren wichtigen regenerativen Energiequellen. Die anderen dürfen auch nicht vernachlässigt werden. Wir haben zB auch noch viele kleine Flüsse und Bäche in Deutschland, die gut (und umweltverträglich) mit Wasserkraftanlagen ausgestattet werden könnten.

Weststrom
Die Senkung wa in der Höhe Grenzwertig, gerade die deutsche PV Industrie tut sich zur Zeit schwer das auszugleichen. Besser wären auch kleiner Schritte aber öfters !

Schoendorfer
Gleichgültig welche Art von Regenerativen Energiequellen - alle sollten gefördert werden. Der Mix macht den Ausstieg möglich. Erst wenn Deutschland frei von fossilen Energieträgern ist und damit auch unabhängig von Importen, wird jeder Energienutzer es zu schätzen wissen. Spätestens bei der nächsten Krise in Russland oder im nahen Osten.

aloisniederl
Viel stärker sollten Sie nicht mehr sinken, man darf aber nicht vergessen, dass geringere Vergütungssätze mit demselben Budget mehr Anlagen und damit mehr erneuerbaren Strom fördert - da wollen wir ja hin!!!

koitzfre
Wasserenergie müßte jetzt so wie die Solarenergie gefördert werden

Solo gli utenti registrati possono partecipare ai sondaggi.

Inchieste

Das Auto im Jahr 2030

01.06.2016 - 28.06.2016 | 108 Voti | Details ansehen

Der beste Tagesertrag meiner PV-Anlage

01.05.2016 - 31.05.2016 | 176 Voti | Details ansehen

Lesen Sie Photovoltaikfachzeitschriften

01.04.2016 - 30.04.2016 | 170 Voti | Details ansehen

Lagerung von Atommüll

30.06.2015 - 30.07.2015 | 111 Voti | Details ansehen

Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien

31.05.2015 - 29.06.2015 | 122 Voti | Details ansehen

Schneeverhalten auf der Modulfläche

01.03.2015 - 30.03.2015 | 129 Voti | Details ansehen

Atomstromausstieg - kommt er wirklich?

31.01.2015 - 28.02.2015 | 103 Voti | Details ansehen

Neue Eigenstrom-PV-Anlagen

31.10.2014 - 29.11.2014 | 171 Voti | Details ansehen

maximaler Tagesertrag in welchem Monat?

31.08.2014 - 29.09.2014 | 146 Voti | Details ansehen

Diskussionsforen für Photovoltaik

01.08.2014 - 30.08.2014 | 122 Voti | Details ansehen

Sorge vor Sturm und Gewitter?

01.07.2014 - 31.07.2014 | 164 Voti | Details ansehen

Windkraftanlagen

01.06.2014 - 30.06.2014 | 130 Voti | Details ansehen

Wartung Ihrer Photovoltaikanlage

31.03.2014 - 30.04.2014 | 229 Voti | Details ansehen

Elektro-Kraftfahrzeuge

01.03.2014 - 30.03.2014 | 245 Voti | Details ansehen

Diebstahl von Photovoltaikanlagen

31.01.2014 - 28.02.2014 | 143 Voti | Details ansehen

Das Hilfeforum www.forum-sonne.de

30.11.2013 - 30.12.2013 | 123 Voti | Details ansehen

Wechsel des Stromanbieters

31.08.2013 - 29.09.2013 | 201 Voti | Details ansehen

Mangelhafte Photovoltaikanlagen

31.07.2013 - 30.08.2013 | 231 Voti | Details ansehen

Kann 2013 noch ein gutes PV-Jahr werden

30.04.2013 - 30.05.2013 | 127 Voti | Details ansehen

Ist die Ökosteuer Umlage gerecht?

01.03.2013 - 30.03.2013 | 153 Voti | Details ansehen

Zuverlässigkeit von Photovoltaikanlagen

30.11.2012 - 30.12.2012 | 371 Voti | Details ansehen

Speichermedien für Sonnenstrom

30.09.2012 - 31.10.2012 | 298 Voti | Details ansehen

Umfragen-Häufigkeit

31.08.2012 - 29.09.2012 | 135 Voti | Details ansehen

Deine Photovoltaikanlage

01.06.2012 - 30.06.2012 | 123 Voti | Details ansehen

Solarertrag 2011 - Zufriedenheit

01.01.2012 - 31.01.2012 | 306 Voti | Details ansehen

Der Newsletter von Sonnenertrag

30.10.2011 - 29.11.2011 | 49 Voti | Details ansehen

Preiskampf durch asiatische Module

01.10.2011 - 29.10.2011 | 75 Voti | Details ansehen

Warum Photovoltaik/Sonnenstrom?

31.07.2011 - 30.08.2011 | 168 Voti | Details ansehen

Das Auto 2030

30.06.2011 - 30.07.2011 | 100 Voti | Details ansehen

Hat Kernenergie Zukunft

28.02.2011 - 30.03.2011 | 156 Voti | Details ansehen

Unsere Datenbank im neuem Gewand.

29.01.2011 - 27.02.2011 | 197 Voti | Details ansehen

Solarertrag 2010

31.12.2010 - 28.01.2011 | 443 Voti | Details ansehen

Wie entwickeln sich erneuerbare Energien

29.11.2010 - 29.12.2010 | 256 Voti | Details ansehen